Tiffany Schmuckboutique

Blick von der Warendult auf unser Geschäft

Regensburger Maidult vom 09. Mai bis 26. Mai 2013

Die Regensburger Maidult, das Fest für die ganze Familie.

Jung und Alt alle fühlen sich wohl auf der Regensburger Maidult, wenn wundert's, es ist für jeden was dabei. Für die ganz jungen gibt es jede menge Kinderfahrgeschäfte, Spielgeschäfte und natürlich alles an Süßen Leckereien was Kinderherzen gerne mögen.

Für jugendliche und Junggebliebene gibt es viele Rasante Fahrgeschäfte, wobei hier der Veranstalter immer auf ein ausgewogenes Verhältnis schaut, um es jedem Besucher recht zu machen.

Für alle die es etwas ruhiger möchten gibt es die Warendult.

Blick von der Brücke auf die Dult

Hier kann man gemütlich einen Einkaufsbummel durch die Budenreihen machen. Die Auswahl an nützlichen und schönen Sachen ist Riesengroß. Es lohnt sich wirklich hier mal vorbeizuschauen.

Und wenn das noch nicht reicht, der kann sich ein (oder auch mehrere) Regensburger Bier in Maßkrug servieren lassen. In den erstklassischen Gastronomiebetrieben auf der Regensburger Dult werden Sie von rassigen Bedienungen im feschen Dirndln bedient. Selbstverständlich gibt es hierbei Stimmungsmusik bis in den späten Abend hinein. Und das jeden Tag.

Unzählige Menschen haben die Dulten besucht, und haben sich von dem außergewöhnlichen Flair verzaubern lassen – sind dem Charme der Regensburger Dult erlegen. Geboten wird hier alles was man von einem bayerischen Volksfest erwartet.

Historie:

Die Regensburger Dult hat eine lange Vorgeschichte.

Schon das Wort Dult, das im altbayerischen Raum in vielen Orten vorkommt, zählt zu einem sehr alten und charakteristischen Wort der bayerischen Mundart.

Allerdings hatte sich sein Sinn im Laufe der Jahrhunderte entscheidend gewandelt. Bedeutet es heute soviel wie Volksfest oder Jahrmarkt, so verstand man darunter im Mittelalter vor allem eine kirchliche Feier. Die Martinsdult z.B. war ursprünglich das Kirchenfest dieses Heiligen.

Dieser Bedeutungswandel ist leicht erklärlich, weil sich damals oft an die Feier der Kirchweih ein Jahrmarkt oder ein Volksfest anschloss. Das Wort selbst kommt in ähnlicher Form auch in der gotischen Sprache vor, so dass man fast frühe Verbindungen des bayerischen Stammes zu den Goten vermuten könnte.

Alle Infos zur Regensburger Dult gibt`s hier.

Festanstich: Die Regensburger Dult wird am Freitag, 09.05.2013 von Oberbürgermeister um 12.00 Uhr eröffnet.

Maidult 2013: vom 09.05.2013 – 26.05.2013

Öffnungszeiten der Regensburger Dult

Vergnügungsdult: täglich von 13.00 Uhr bis 23.00 Uhr

Warendult: Sonntag . Donnerstag von 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr Freitag, Samstag von 11.00 Uhr bis 23.00 Uhr