Bild von der Annakirmes 2006

Bild von der Annakirmes 2006

Die Annakirmes, eines der größten Volksfeste in Deutschland!

Die Geschichte der Annakirmes ist eng an die Verehrung der heiligen Anna in Düren geknüpft und lässt sich bis ins Jahr 1501 zurückverfolgen, in dem das “Annahaupt” in die Stadt gebracht wurde und dort zum ersten Mal verehrt wurde. Das immer größer werdende Pilgerfest zog auch die ersten reisenden Händler an, so dass sich ein eintägiger Markt entwickelte.

1729 wurde der Anna-Markt auf drei Tage verlängert. 1817 wurde der Markt auf zuerst 8 Tage verlängert, im Laufe der Zeit gesellten sich zum Markt auch Schausteller mit ihren Attraktionen dazu und das Fest bekam mehr und mehr den Charakter eines Volksfestes.

Bis 1891 fand die Annakirmes in den Straßen der Innenstadt statt und wurde dann zum Platz “Am alten Wasserturm” in die Aachener Straße verlegt, wo sie heute noch stattfindet.

Auf der Dürener Kirmes sind die Besucher....

Heute sorgen auf dem 50.000 Quadratmeter großen Annakirmesplatz die neuesten Fahrgeschäfte und Kirmesattraktionen für Nervenkitzel.

Die Dürener Annakirmes ist eines der größten Volksfeste in Deutschland und zieht jährlich über eine Million Menschen aus Nah und Fern an.

Fast 180 verschiedene Schaustellergeschäfte aus dem gesamten Bundesgebiet sind jedes Jahr vertreten. Über 1000 Standplatz-Bewerbungen gehen für die Annakirmes jährlich bei der Stadt Düren ein.

Veranstalter der Annakirmes ist die Stadt Düren. Seit 1989 ist Max Röntz Platzmeister dieser Traditionsveranstaltung. An den neun Tagen werden zahlreiche Rahmenveranstaltungen auf der Annakirmes durchgeführt.

Seit 1974 wird auf der Annakirmes die Weltmeisterschaft im Kirsch-Kern-Weitspucken ausgetragen.

Neben dem Kirmestrubel findet in der Dürener Annakirche die Annaoktav statt, bei der den Pilgern und Gläubigen das Annahaupt gezeigt wird.

Besuchen auch Sie die Annakirmes vom 25.07. bis 02.08.2009

Wir können wegen der Überschneidung mit Düsseldorf diesmal nicht dabei sein. Leider!

Ronald Morawski bei der Arbeit

Lichterkontrolle vor beginn der Annakirmes

Öffnungszeiten:

Samstag, 25.07.2009 von 15:00 Uhr bis 2:00 Uhr

Sonntag, 26.07.2009 von 11:00 Uhr bis 0:30 Uhr

Montag, 27.07.2009 von 11:00 Uhr bis 0:30 Uhr

Dienstag, 28.07.2009 von 11:00 Uhr bis 0:30 Uhr

Mittwoch, 29.07.2009 von 11:00 Uhr bis 0:30 Uhr

Donnerstag, 30.07.2009 von 11:00 Uhr bis 2:00 Uhr

Freitag, 31.07.2009 von11:00 Uhr bis 2:00 Uhr

Samstag, 01.08.2009 von11:00 Uhr bis 2:00 Uhr

Sonntag, 02.08.2009 von11:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Wichtige Programmpunkte Annakirmes 2008 Die übersicht für 2009 ist leider noch nicht da!

Kirschkernweitspucken

Am Samstag, dem 26. Juli 2008 von 15:00 bis 17:00 Uhr auf dem Polizeihundesportplatz am Rurdammweg
34. Weltmeisterschaft im Kirschkernweitspucken

Miss Annakirmes

Am Montag, dem 28. Juli 2008 finden ab 20:00 Uhr im Annazelt die nächsten Wahlen zur Miss Annakirmes statt.

Familientag

Am Dienstag, 29. Juli 2008, von 11:00 Uhr bis zur Sperrstunde.
Annakirmes-Spaß für alle bei halben Fahrpreisen im Fahr-, Schau- und Belustigungsbereich und viele Sonderangebot im Verkaufs-, Spiel-, Schieß- und Verlosungsbereich.

Seniorennachmittag

Am Dienstag, 29. Juli 2008 von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr im Annazelt

Seniorennachmittag

Am Mittwoch, 30. Juli 2008 von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr im Annazelt

Rheinischer Abend

Am Mittwoch, 30. Juli 2008 um 20:00 Uhr im Annazelt
Der Rheinische Abend auf der Dürener Annakirmes gehört zum festen Bestandteil des Volksfestes.

Dürener Gästetag

Die Prominenz kommt zum Gästetag der Stadt Düren auf die Annakirmes.
Wer feiern will, der soll Gäste einladen! Die Stadt Düren freut sich auf Ihre Gäste.

Feuerwerk

Am Freitag, 1. August 2008, nach 22:00 Uhr
Das große Brillantfeuerwerk begeistert die Besucherinnen und Besucher der Annakirmes jedes Jahr aufs Neue. Etwa 20 Minuten dauert das Spektakel am Kirmesfreitag,

Noch mehr Infos über die Annakirmes gibt es hier.